Skip to main content

Redaktionelle und Foren-Richtlinien

Unsere redaktionelle Richtlinien

  • Wir verpflichten uns, bei veröffentlichten Zahlen und Daten stets Quellen anzugeben, die gemeinhin anerkannt sind. Wir erklären, wie wir Zahlen und Daten interpretieren.
  • Wir verpflichten uns, persönliche Meinungen als solche zu kennzeichnen.
  • Wir stellen uns bewusst gegen Ausgrenzung oder Verhetzung von Personen und Gruppierungen, egal welcher politischen Couleur sie angehören.
  • Wir verpflichten uns, transparent mit Richtigstellungen und Korrekturen umzugehen. Diese sollen stets gekennzeichnet sein.
  • Die Diskussion von Themen muss stets respektvoll, sachlich und mit Themenbezug geführt werden.
  • Die Einhaltung von Gesetzen und Rechtsvorschriften wird vorausgesetzt und von der Redaktion aktiv unterstützt- siehe z.B. die Information zum Thema „Hasspostings“ auf help.gv.at
  • Auf adequate Ausdrucksweise muss stets geachtet werden.
  • Keine Störung der Diskussion wird toleriert.
  • Keine Werbung für Produkte oder politische Zwecke im Forum. Standpunkte oder Kritik dürfen jedoch veröffentlicht werden.
  • Keine persönlichen Daten von Dritten dürfen veröffentlicht werden.
  • Usersperren werden durchgesetzt, wenn User wiederholt oder schwerwiegend die Regeln missachten.
  • Die Freischaltung von Postings erfolgt manuell durch die Redaktion oder Forum/Kommentar-Administratoren. Dies geschieht, um die Qualität der Beiträge für alle Leser hochzuhalten. Wir behalten uns vor, Kommentare nur durch die Redaktion kommentiert online zu stellen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close